Ihr TATRA für den Bergbau und die Montanindustrie

Im Bergbau bietet sich TATRA als smarte Alternative zu herkömmlichen Knickgelenk-Dumpern an.

Mit bis zu 37,5 Tonnen Nutzlast sind die TATRA Phoenix Muldenkipper wirtschaftlich klar im Vorteil: Deutlich reduzierte Investitions-, Betriebs- Wartungs- und Reparaturkosten, höhere Transportgeschwindigkeiten für mehr Umläufe pro Schicht und die Einsatz-Flexibilität dank Straßenzulassung bedeuten in Summe mehr Effizienz.

Dazu kommen weiche Faktoren wie mehr Mitarbeiterzufriedenheit durch komfortable Fahrerhäuser und Luftfederung. Im Untertagebereich punktet der TATRA Phoenix durch den tiefliegenden Rahmen und damit geringe Aufbauhöhen sowie durch extreme Wendigkeit dank gelenkter, angetriebener Achsen in allen denkbaren Konfigurationen.